Die Bibel Liga auf den Philippinen

Fundraisingfilm und Minidoku

    Die Stiftung Bibel Liga erstellt jedes Jahr für ihr Spendenprojekt „Bibelstern“ einen Fundraisingclip, bei dem jedes Mal ein anderes Land in den Fokus genommen wird. Ziel ist es, den Menschen in Deutschland ein Bild des Landes, der Kultur, der Religion und auch der mit der Bibel Liga kooperierenden Gemeinden vor Ort zu geben.

    Der Fokus lag in diesem Jahr auf einem Zeugnis des Fischers „Loloy“, der nachdem er zum Glauben gekommen war, sein Leben stark veränderte und dies von der ganzen Gemeinde und in der Dorfgemeinschaft wahrgenommen wurde. Ich verbrachte mit einem kleinen Team der Bibel Liga die ersten 6 Tage auf einer kleinen, ländlichen Insel namens Dumaguete. Anschließend  folgten einige wenige Tage in der Hauptstadt Manila.

    Back To Top